Spvgg Untermünstertal e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Landesliga II, 3.ST

VfR Bad Bellingen   Untermünstertal
VfR Bad Bellingen 0 : 2 Untermünstertal
(0 : 0)
1.Mannschaft   ::   Landesliga II   ::   3.ST   ::   18.08.2018 (16:00 Uhr)

Aufsteigerduell verdient 2:0 beim VFR Bad Bellingen gewonnen

Völlig verdient und problemlos haben wir das Aufsteigerduell beim noch ungeschlagenen VFR Bad Bellingen durch Tore von Ablie Suwareh und Philipp Wiesler mit 2:0 gewonnen.

 

In den vorangegangenen zwei Spielen hatte Bad Bellingen gegen den FFC II und Emmendingen ohne ein Gegentor zu bekommen, gesiegt.

 

Der Pausenstand von 0:0 war schmeichelhaft für Bad Bellingen, da unsere Mannschaft schon 3 bis 4 gute Einschussmöglichkeiten hatte, diese aber liegen ließ. Wer dachte, dass sich das Auslassen von solchen Chancen rächen wird, wurde dieses Mal Gott sei Dank enttäuscht.

 

Besonders das zweite Tor von Philipp exzellent vorbereitet von Ablie brachte die Zuschauer auch viele von Bellingen in Verzückung.

 

Beachtlich war wie diszipliniert und routiniert und durch den Trainer Andreas Bach taktisch klug eingestellt, unsere Mannschaft 90 Minuten lang Spiel und Gegner beherrschte.

 

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle unserem Torwarttrainer Timo Burgert der unsere drei fehlenden Torhüter (Verletzt und im Urlaub) mit seiner Ruhe und Erfahrung vertrat. Alle Achtung Timo und nochmals Danke, dass du hilfst.

 

Ebenso Danke an Florian Baur, der direkt aus dem Urlaubsflieger noch auf den Platz kam um die Mannschaft 10 Minuten zu unterstützen. Der Flieger hatte leider eine halbe Stunde Verspätung, sonst wäre er schon früher dabei gewesen.

So eine Aktion ist nicht mehr selbstverständlich heut zutage.

 

An dieser Stell auch Danke an die vielen Münstertäler Zuschauer, die zu diesem Auswärtsspiel mitgereist sind.

 

 

 


Quelle: Karl-Heinz Pfefferle

Fotos vom Spiel


Zurück