Spvgg Untermünstertal e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Bezirksliga Freiburg, 22.ST

VfR Merzhausen   Untermünstertal
VfR Merzhausen 1 : 3 Untermünstertal
(1 : 3)
1.Mannschaft   ::   Bezirksliga Freiburg   ::   22.ST   ::   02.04.2017 (17:00 Uhr)

Spielbericht

Ins Hexentalstadion zum Auswärtsspiel mußte unsere 1. Mannschaft zum Tabellennachbarn VfR Merzhausen reisen. Vom Anpfiff weg suchten beide Mannschaften den Weg nach vorne. In der 8. Min. wurde unsere Elf ausgekontert und der Ball schlug hinter dem machtlosen Andre Wiedmann im Tor zur 1:0 Führung der Platzherren ein.  Kurz geschüttelt, zog unsere SVU weiter das Spiel mit gut gespielten Angriffen an sich. Julian Burgert vollendete einen dieser mit einem Flachschuß zum 1:1 Ausgleich. Weiter gings in Richtung der personell arg gebeutelten Gastgeber. Florian Baur zielte am kurzen Pfosten vorbei. Mario Carla wurde nach einem Solo noch geblockt. In der 33. Min. wurde Julian vom Torwart des VFR im Strafraum gelegt, den fälligen Elfmeter verwandelte Luca Weik mit Glück zur 1:3 Pausenführung.

 Die 2. Halbzeit begann mit etwas mehr Druck der Hausherren auf unser Tor, ohne jedoch  große Torgefahr zu erzeugen. Nach einem Konter wurde wiederum Julian in der 54 Min. im 16. gefoult, Luca trat wieder an, selbe Ecke, guter Schuß, leider hatte der Torwart der Heimelf den Braten gerochen und sehr gut abgewehrt. Jetzt begann die Zeit der Wechsel, hüben wie drüben, der Spielfluß litt etwas darunter. Die Partie wurde von der SVU  bis zum pünktlichen Schlußpfiff von Schiedrichter Schumann nicht mehr aus der Hand gegeben. Ein verdienter Auswärtssieg war unter Dach und Fach.       


Quelle: Erich Sieber
Zurück