Spvgg Untermünstertal e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Bezirksliga Freiburg, 28.ST (2016/2017)

SG Simonswald   Untermünstertal
SG Simonswald 0 : 5 Untermünstertal
(0 : 2)
1.Mannschaft   ::   Bezirksliga Freiburg   ::   28.ST   ::   14.05.2017 (15:00 Uhr)

Es gab noch Chancen für einen höheren Sieg...

Bilder von Erich Sieber

Unsere 1. Mannschaft mußte zum Auswärtspiel ins Simonswälder Tal zur dortigen SG Simonswald reisen.

Von Anpfiff weg entwickelte sich ein gutes intensives Spiel.  Die SG Simonswald versuchte sofort das Kommando zu übernehmen, unsere Elf unter Druck zu setzen. Doch schon nach 11. Min. wurde Ihr Vorhaben durchkreuzt.

Nach einer gelungenen Eckballvariante wurde der Ball im 2. Versuch von Mario Carla zum 0:1 eingenetzt. Die Hausherren waren etwas geschockt, ein paar Nicklichkeiten kamen auf. Schiedrichter Patrick Reinbold bekam mehr Arbeit, erledigte diese souverän und mit Fingerspitzengefühl.

Nach einer abgefälschten Flanke von rechts, kam Florian Baur in leicht abseitsverdächtiger Position an den Ball, versenkte diesen souverän in der 28. Min. zum 0:2. Kurz vor der Halbzeit die bis dahin größte Chance der SG, der Ball ging übers Tor.

Nach der Halbzeit setzte sich unsere Elf immer besser in Szene, ließ Ball und Gegner laufen. Logische Folge war das 0:3 in der 53. Min. nach einem klasse Spielzug mit Julian Burgert über rechts, genauem Pass in den Rücken der Abwehr, wo wiederum Florian Baur einschob. 

Sebastian Wiesler wurde eingewechselt traf in der 76. Min zum 0:4.  Florian Baur lies noch in der 77 Min. das 0:5 folgen. Andre Widmann im Tor mußte sich noch einmal strecken, ansonsten verlebte er einen ruhigen Nachmittag.

Es gab noch Chancen für einen höheren Sieg, das wäre aber des guten zuviel gegen den sich tapfer wehrende Gastgeber gewesen.

 

 


Quelle: Erich Sieber

Fotos vom Spiel


Zurück